Fußballwetten sind sehr begehrt bei Sportwetter

Wetten auf die alte Dame aus Turin war eigentlich noch nie eine sehr gute Idee. Zu unsicher waren die Ergebnisse der Spiele und dies betraf vor allem die Spiele in der Champions League. Dies mag sich jetzt etwas ändern, wenn man bedenkt, dass Cristiano Ronaldo jetzt zu der alten Dame nach Turin gestoßen ist.

TOP 3 Anbieter - (Aktualisiert: 20.08.2018)


 
Netbet

 
Wettbonus
100€

 
Jetzt Wetten!

 
Betway

 
Wettbonus
150€

 
Jetzt Wetten!

 
betathome

 
Wettbonus
100€

 
Jetzt Wetten!

Die Gewinne in den Spielen sollen jetzt häufiger werden und das jetzt mit Cristiano Ronaldo! So was jetzt? Wird die alte Dame letztlich doch zum Gewinner einer Champions League oder ist das alles nur mehr sehr viel Show!?

Immerhin war der Kauf von Cristiano Ronaldo natürlich schon teuer genug aber bereits in den ersten Monaten konnten schon enorme Umsätze getätigt werden.

Alleine der Verkauf von T-Shirts überraschte die Quotenmachen schon etwas und dies dürfte auch im Wettgeschäft schon sichere Umsätze bringen. Wenn man sich dann auch noch den absolvierten Fitness-Test von Cristiano Ronaldo ansieht, dann kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

Aber auch die anderen Clubs schlafen nicht und besonders in Zeiten und der unmittelbaren Zeit nach einer WM hat es in sich und viele neue Spieler werden in den wichtigsten Clubs vorgestellt. Fußball Wetten Tipps, Erfahrungen Real Madrid hat nun bereits mehrmals in Folge ein Turnier mit Cristiano Ronaldo gewonnen. Cristiano Ronaldo ist aber nun nicht mehr Teil dieses Teams. Die Frage bleibt natürlich im Raum stehen, wie sich jetzt beide Clubs halten werden. Besonders für Real Madrid könnte dies zu einer sehr wichtigen Frage werden, zumal ja auch der Meistertrainer selbst, Zinedine Zidane, nicht mehr beim Club beschäftigt ist.

Sind wir bereit für ein neues Kapitel im Turnier, wenn hochkarätige Supermächte wie Paris St. Germain und Manchester City ihre Chance bekommen, den ultimativen Club-Ruhm zu genießen? Oder wird Ronaldo den Pokal einfach mit nach Turin nehmen?

Natürlich werden wir es Spielers Cristiano Ronaldo auf der größten Bühne ist ein schwerer Faktor, den man nicht so einfach ignorieren kann. Ronaldo hat in seinen letzten acht Jahren zwei Tore in zwei Toren erzielt, und zwar in drei aufeinander folgenden Kampagnen mit Manchester United, bevor er in die spanische Hauptstadt wechselte.

Er erzielt alle geschätzten Hundert Minuten in der Champions League ein Tor in seiner 15-jährigen Saison bei Europas Top-Liga. Dies ist natürlich auch eine ziemlich überzeugende Statistik, die darauf hindeutet, dass sein Würgegriff auf dieses Turnier auch dann fortgesetzt werden kann, wenn seine Verbindung mit Real nicht funktioniert. Cristiano Ronaldo ist einfach eine Marke für sich und wird auch hier Erfolg haben.