Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

MACHT MINT! - Erfolgreiche Wissenschaftlerinnen an der OVGU

 

Gruppenfoto Macht MINT!
Prof.in G. Kyureghyan, M. Sc. T. Gossen, Prof.in S. Mostaghim, Dr.-Ing. M. Zinke

 

Über die Ausstellung

Die Ausstellung ist ein Kooperationsprojekt der Koordinierungsstelle für Frauen- und Geschlechterforschung Sachsen-Anhalt und des Büros für Gleichstellungsfragen der OVGU. Sie präsentiert elf Wissenschaftlerinnen der Bereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und zeigt ihren akademischen Werdegang und ihren Arbeitsalltag. Die erfolgreichen Frauen, die als Professorin oder Nachwuchswissenschaftlerinnen forschen und lehren, geben interessante Antworten auf Fragen nach individuellen Entscheidungsprozessen auf ihrem Lebensweg sowie Einblicke in ihren beruflichen Alltag und ihre Forschungsergebnisse. Sie äußern sich zur Faszination des Forschungsprozesses, ihrer Wissenschaft und ebenso zum Reiz einer wissenschaftlichen Karriere.

In den persönlichen Porträts schildern die Wissenschaftlerinnen ihre Begeisterung für ihr Fach und berichten von ihrem Arbeitsalltag an der Uni mitsamt seinen abwechslungsreichen Aufgabenfeldern, Entscheidungsfreiheiten und Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung.

Mit dieser Ausstellung der Erfolgsgeschichten wollen wir Mädchen und jungen Frauen zeigen, dass auch und gerade im MINT-Bereich die Arbeit überaus spannend ist. Sie zeigt, wie vielfältig und aufregend es ist, sich als Forscherin großen Fragen zu stellen und an der Verbesserung des Lebens mitzuarbeiten.

Als Vorbilder können die porträtierten Wissenschaftlerinnen einerseits Schülerinnen für die Studiengänge im MINT-Bereich begeistern sowie andererseits Hochschulabsolventinnen dieser Fachrichtungen zu einer akademischen Laufbahn motivieren. Nicht zuletzt möchte die Ausstellung dazu anregen, sich mit den eigenen beruflichen Vorstellungen und Karriereplänen auseinanderzusetzen und aufzeigen, welche ausgezeichneten Möglichkeiten die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg für ein Studium sowie für eine wissenschaftliche Karriere im MINT -Bereich bietet.

Wir danken den Porträtierten für ihr Mitwirken sehr herzlich. Ohne ihr Engagement wäre diese Ausstellung nicht zu Stande gekommen. Bei Morena Groll und den MitarbeiterInnen des Audiovisuellen Medienzentrums der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg bedanken wir uns für die redaktionelle und kreative Umsetzung des Vorhabens.
Unser Dank gilt dem Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt sowie der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, die durch die Finanzierung die Ausstellung erst möglich machten.

Buchung der Ausstellung

Die Porträts werden auf einzelnen Roll-ups dargestellt. Dies ermöglicht eine flexible Nutzung als Wanderausstellung ohne großen technischen und logistischen Aufwand. Zudem kann die Ausstellung sowohl als Gesamteinheit als auch in einer kleineren Auswahl - je nach Fachbereich - gebucht werden.

Bei Interesse melden Sie sich gern.

Kontakt: Michaela.Frohberg@ovgu.de und Morena.Groll@ovgu.de

Letzte Änderung: 25.02.2016 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
Buchung der Ausstellung
Die Wanderausstellung kann als Gesamteinheit oder in einer Auswahl kostenfrei gebucht werden.

Bei Interesse bitte melden bei
Michaela Frohberg oder Morena Groll